​I Love Italian Food freut sich, eine neue Ausgabe von The Italian Show anzukündigen, dieses Mal für den deutschen Markt. The Italian Show ist das Format, das entwickelt wurde, um die italienischen Lieferketten zu fördern und die Produzenten mit internationalen Fachleuten in Kontakt zu bringen. 

Nach dem Erfolg der britischen Veranstaltung wird The Italian Show am 7. November 2022 in Düsseldorf stattfinden, ein vertikaler Tag über authentisches italienisches F&B, der sich an die Fachleute des Außer-Haus-Marktes in Deutschland richtet. 

Drei Hauptziele des Projekts: Erzhälen, Schmecken, Fördern. Im exklusiven Rahmen der Classic Remise (Harffstraße 110a, 40591 Düsseldorf) können die Besucher alle Geheimnisse der italienischen Produkte entdecken und mit Fachleuten in Kontakt treten. 

Die Veranstaltung umfasst eine Akademie und eine Verkostungsstation, an der Köche über authentische Produkte „Made in Italy“ sprechen und diese verkosten, sowie eine “Enoteca” in der neue Trends im Bereich italienischer Wein und Weinverkostung vorgestellt werden, eine Bar-Station, an der Barkeeper originelle Cocktails mit Vorführungen aus der Welt der Mixologie kreieren werden. Und dann die Themenbereiche, die der Pasta, der Pizza, dem Gelato und dem echten italienischen Espresso gewidmet sind. 

Darüber hinaus wird es einen Ausstellungsbereich geben, der italienischen Lebensmittel- und Weinproduzenten gewidmet ist, um Kontakte zwischen Produzenten und Fachbesuchern herzustellen. 

Schließlich wird im Rahmen der Veranstaltung das Finale des kulinarischen Wettbewerbs ausgetragen, bei dem der „Best Chef of Italian Cuisine – Parmigiano Reggiano Award“ in Deutschland verliehen wird. Die sechs Finalisten werden auf der Bühne von The Italian Show gegeneinander antreten und versuchen, ein originelles italienisches Gericht zuzubereiten. Über den Gewinner entscheidet eine Jury aus bekannten Köchen aus Deutschland und dem Ausland unter dem Vorsitz von Chefkoch Antonino Russo, Präsident des Verbandes der italienischen Köche in Deutschland. 

„Wir freuen uns sehr, The Italian Show auch auf deutschen Markt bringen zu können. Der deutsche Markt stellt den ersten Exportmarkt für italienische Produkte dar, aber gleichzeitig ist es ein Land, auf dem noch viel Arbeit zu leisten ist, um das authentische Made in Italy in der Welt der Gastronomie zu bestätigen. Wir möchten, dass The Italian Show eine hervorragende Gelegenheit sowohl für italienische Produzenten als auch für in Deutschland tätige Fachleute darstellt“, sagt Alessandro Schiatti, CEO und Mitbegründer von I Love Italian Food.

Viele besondere Gäste werden den Tag beleben: Carmelo Greco, Chefkoch des gleichnamigen Sternerestaurants in Frankfurt; Gianluca Casini, Chefkoch des Restaurants L’arte in cucina in Düsseldorf und Vorstandsmitglied der Associazione Cuochi Italiani in Deutschland; Mario Gamba, eine Institution der italienischen Küche in Deutschland und Küchenchef des Sternerestaurants Acquarello in München; Enzo Oliveri, Präsident der Federazione Italiana Cuochi im Vereinigten Königreich; Stefania Lettini, Fernsehmoderatorin und bekannte Erzählerin italienischer Essensgeschichten; Claudia Stern, Profi-Sommelière und Weinfachberaterin. 

Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Fachleute und Journalisten, die sich online und vor Ort anmelden können. Für weitere Informationen und Anmeldung: https://iloveitalianfood.it/de/project/duesseldorf/ 

Facebook
Instagram